Spielbericht E2

Dansenberg/Thaleischweiler 3 – SG Lambsheim/Frankenthal 2 26:1 (13:0)

Für die E2 der SG Lambsheim/Frankenthal stand am vergangenen Samstag das erste Auswärtsspiel auf dem Programm. Dabei gab es in Dansenberg eine deutliche 26:1-Niederlage.  Gegen einen starken Gegner, wehrten sich die sieben wackeren SGler tapfer, zumal alle Spieler die kompletten 40 Minuten durchspielten mussten. Vor allem beim Passspiel im Aufbau zeigten sich noch einige Ungenauigkeiten, so dass sich für Trainer Karlheinz Wendel im Training noch viele Entwicklungsmöglichkeiten bieten. Dennoch beeindruckten die Blau-Schwarzen mit viel Engagement und durften wenigstens einmal jubeln, als Nick  in der 23. Spielminute zum 1:14 den verdienten Ehrentreffer erzielen konnte. Somit heißt es, weiter fleissig zu trainieren und positiv in die Zukunft zu blicken.

                                                                                              (Bericht: Sascha Berndt)

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.