SG LA/FT D-Jugend – TuS Dansenberg 18:8 (7:5)

An unserem Heimspielsonntag kam unser Gegner aus Dansenberg. Diesmal konnten wir mit 12 Spielerinnen und Spielern antreten und gingen hochmotiviert in die erste Halbzeit. Die Deckung stand wie eine Mauer, im Angriff passierten kleine Fehler, aber wir ließen wir uns nicht beirren. Es wurde um jeden Ball gekämpft und damit hatten wir die erste Halbzeit mit 7:5 schonmal für uns entschieden. Nach der Halbzeitpause war die Mannschaft weiterhin auf Sieg eingestellt. Schnell legten wir einen Traumstart hin. Wir warfen 4 Tore in Folge. Ab hier erlaubten wir unserem Gegner nur noch 3 Tore. Ein großes Lob geht an unseres Torhüter Robin, der eine super Leistung abgeliefert hat. Aber auch Tim mit seinen 8 Toren hat 100% überzeugt. Aber wir sind eine Mannschaft, ohne Zusammenhalt geht es eben nicht. „Einer für alle und alle für einen!“. Die Angriffsaufgabe und die Abwehr waren super und brachten uns gemeinsam zu diesem super Sieg. Euer Trainerteam ist stolz auf euch!!!! Auch einen Dank an unseren Fitnessmusiker und an das Hallenteam. Für Lambsheim spielten: Robin (Tor), Johann, Leonie, Marlon, Julius, Noel (3), Emily, David (4), Sonja (1), Mauricio, Constantin und Tim (8)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.