HSG Mutterstadt /Rucheim – SG LA/FT Damen 2 20:24 (10:10)

Heute traten wir zum verlegten Spiel gegen die HSG Mutterstadt/Ruchheim 3 an. Wir starteten gut ins Spiel, jedoch vergaben wir etliche Torchancen leichtfertig. Dadurch konnten wir keinen Vorsprung erspielen und mussten uns mit einem Unentschieden (10:10) in die Halbzeitpause verabschieden. Durch eine bessere Chancenverwertung schafften wir es endlich, uns durch einen 3-Tore-Lauf in der 36. Minute abzusetzen. Diese Führung haben wir bis zum Ende nicht mehr aus der Hand gegeben und die zwei Punkte mit heim genommen. Ein verdienter Sieg der Mannschaft!

Es spielten: Celine Schlösser (Tor), Nina Tartter (8), Lea Jungel (7), Mara Wolf (5), Chantal Wingerter (2), Andrea Czaja und Lisa Posse (je 1), Marissa Schön, Martina Mieger und Michaela Binder

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.