Dansenberg/thaleischweiler 3 – SG LA/FT mD-Jugend 9:14 (4:8)

Im heutigen Spitzenspiel war unsere D-Jugend der SG Lambsheim/Frankenthal zu Gast in Dansenberg. Personell geschwächt traten wir mit lediglich 8 Spielern/Spielerinnen an. Durch diesen Engpass wurde unseren Jungs und Mädchen körperlich und konditionell wirklich alles abverlangt. Zu Beginn der Partie ließen wir direkt 5 hochkarätige Torchancen liegen, doch dann legte unser Tim „the Unstoppable“ so richtig los. Er nahm die gegnerisch offensiven Dansenberger nahezu im Alleingang auseinander. Davon angestachelt trauten sich seine Spielkameraden auch mehr zu und nutzen die gegebenen Torchancen deutlich konsequenter. Auch Julius setzte die im Training einstudierten Bewegungsabläufe und Wurftrainingseinheiten gezielt um. Am Kreis riss Maurizio wieder gute Löcher in die gegnerischen Abwehrreihen. Somit konnten wir mit einer 4:8 Halbzeitführung zuversichtlich in die Pause gehen. Den Start in der zweiten Hälfte verschliefen die Kids leider wieder und hatten einen kurzen Leistungseinbruch gegen die sehr offensiv spielenden Gegner. Die zweiten 20 Minuten waren nun körperlich deutlich betonter, doch unsere Jugend hielt durch und brachte am Ende das Spiel mit 9:14 sicher nach Hause. Somit sind wir auch weiterhin ungeschlagen. Dies ist vor allem einer extrem starken Abwehrleistung von Emily, Sonja und Noel zu verdanken. Auch Stefania bekam ihre Einsatzzeiten und hatte sogar eine gute Torchance zu verbuchen. Alles in allem gab es zwar immer noch sehr viele Alleingänge, aber dennoch wurden alle Spieler/innen deutlich mehr mit einbezogen als in den vergangenen Spielen der Fall war. Ein besonders Dankeschön richten wir an unseren „Mann“ im Kasten – Elias, der durch zahlreiche Paraden die Gegner zur Verzweiflung brachte. Nach dem Spiel überreichten die Kids dem Co-Trainer Thomas noch sein Geburtstagsgeschenk zum 60. Auch im Namen aller Eltern wünschen wir ihm natürlich noch nachträglich alles Gute.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.