TSG Haßloch – SG LA/FT Damen 1 26:23 (9:13)

Beim Spiel gegen die Damen der TSG Haßloch waren wieder einmal 60 Minuten zu lang für uns. Von Anfang an stand die Abwehr kompakt und war sehr gut auf das Angriffsspiel der Gastgeberinnen eingestellt. Im Angriff gab es noch einige technische Fehler, die wir dann nach der „Aufwachphase“ minimieren konnten. So konnten wir sogar eine fünf-Tore-Führung erzielen.

In der zweiten Hälfte kam trotz der Einstellung, dass wir an die erste Halbzeit anknüpfen müssen, unser unbeliebtes „Loch“, sodass Haßloch nach 12 Minuten den Ausgleich erzielte (17:17) und dann sogar in Führung ging. Auch heute merkte man, dass durch fehlende Kondition sich wieder mehr Konzentrationsfehler einschlichen und so gewann die Mannschaft mit dem längeren Atem.

Es spielten: Flo Geibel, Rößnick, Lang, Fett, Konrad, Bogusz, Unterweger, Teufert, Maxi Geibel, Sima, Formanski, Koch, Sauer

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.