SG LA/FT Damen 1 – HSG Lingenfeld/Schwegenheim 27:24 (14:15)

Wir gewinnen das erste Rundenspiel im neuen Jahr mit 27:24 gegen die HSG Lingenfeld/Schwegenheim.
Auch in diesem Spiel mussten wir wieder auf Spielerinnen verzichten. Von Anfang an lief es im Angriff gut, jediglich die Abwehr bereitete uns große Probleme. Durch zu langsames Verschieben fanden die Gegner immer wieder Lücken auf den Halbpositionen, was zu einem anhaltenden Rückstand von 1-3 Toren führte.
In Halbzeit 2 sollte eine Abwehrumstellung die Lösung für unser Defizit sein.
Wir ließen keine Lücken mehr zu und eroberten auch einige Bälle, sodass aus einem Ausgleich schnell eine Führung wurde. Wir behielten die Nerven und konnten uns am Ende über zwei wichtige Punkte freuen.
Am Wochenende geht es zum Derby nach Bobenheim-Roxheim. Auch hier werden wir wieder nicht vollzählig antreten können.

Es spielten: Florentine Geibel, Katrin Fett, Chantal Wingerter, Emilia Bogusz, Maximiliane Geibel, Marie Lang, Celine Schlösser, Dana Koch, Lisa Sauer, Mara Wolf, Anne Sosin, Leslie Teufert, Marissa Schön

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.